Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 371

Das Krippentheater
Autor*in:Waltraud  Götz  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Weihnachtsstück
Sprache:Bayerisch
Bhnenbild:Innen:
Wohnzimmer
Akte/Szenen:1 Ansichtssendung bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:3 Dame(n)
3 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 40 Minuten
Preis Buchmaterial:7 Rollenbücher zu
4,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
28,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie.
Aufführungsvertrag, Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
Abschluss Aufführungsvertrag vor Aufführungen, darin Gebühr 10 % von Einnahmen aus Eintrittskartenverkauf,
jedoch mindestens 20,00 € pro Aufführung und gesetzliche Künstlersozialabgabe berechnet von der Aufführungsgebühr.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Anna Moser ist mächtig stolz auf ihre neuen handgeschnitzten Krippenfiguren aus Oberammergau, zum einen, weil sie ihr selbst gut gefallen, zum anderen, weil sie damit ihrer Nachbarin Luise imponieren will.

Zu dumm, dass diese kostbaren Figuren verschwunden sind, als sie diese Luise vorführen möchte und ganz klar, dass Luise nicht an die Geschichte mit den teuren Krippenfiguren glaubt. Das kann Anna nicht auf sich sitzen lassen und so suchen sie, ihr Mann und die beiden Kinder Florian und Steffi im ganzen Haus nach der Heiligen Familie. Unberührt vom Rummel rupft Opa Josef mit der Nachbarin sein eigenes Hühnchen und man stellt fest, dass es ein solches Theater um die Heilige Familie eigentlich gar nicht geben dürfte.


« zurück
« alle Stücke von Waltraud  Götz

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.