Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 1194   Wir verkaufen nie!
Autor*In:Bernard Eibel  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Komödie Leseprobe (PDF)
Sprache:Hochdeutsch Darsteller - Übersicht
Bühnenbild::
Empfangsraum Brauerei
Akte/Szenen:3 Ansichtsexemplar bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:6 Dame(n)
5 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:12 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Aufführungsbedingungen
144,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 5 % MwSt.

Inhalt:
Auf einem Grundstück des Klosters steht die Brauerei Hopfentropf. Sie wird geleitet von Sophie Heller. Nach der Gründungsurkunde aus dem Mittelalter muss das Bier der Brauerei Hopfentropf mit reinem Quellenwasser gebraut werden und das Kloster mit Freibier versorgen. Dagegen darf das Kloster das Grundstück nicht verkaufen, solange die Brauerei Hopfentropf existiert.

Es läuft alles gut, bis zu dem Zeitpunkt, als das Kloster und die Brauerei in Schwierigkeiten kommen: Hopfentropf ist fast Pleite – trotzdem will Sophie nicht verkaufen – und das Kloster kann sich nur retten mit dem Verkauf des Altars aus dem 12. Jahrhundert.

Dirringer, Chef der Brauerei Sternbier, will Hopfentropf aufkaufen und der Bauunternehmer Walinger ist am Klostergrundstück sehr interessiert. Beide setzen alle Mittel ein, um ihr Ziel zu erreichen. Alles scheint hoffnungslos, bis die Urkunden aus dem Kloster und der Brauerei gestohlen werden.

Jetzt kann Klaus Dach, Hilfsinspektor und guter Freund von Sophie, endlich eingreifen und so manches abdämpfen! So braut Hopfentropf weiter, die Oberin Rosa behält ihren Altar, Frau Dach gewinnt den Wettbewerb von Sternbier und Tony bekommt seine Sophie…


Relativ ausgeglichenes Rollenprofil!


*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.


« zurück
« alle Stücke von Bernard Eibel