Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 1061

Polizeiwache 007
Autor*in:Beate Irmisch  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Komödie Leseprobe (PDF)
Sprache:Hochdeutsch Rollenprofil
BŁhnenbild:Innen:
Polizeiwache
Akte/Szenen:3 Ansichtssendung bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:5 Dame(n)
5 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:11 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
132,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung. Zusštzlich sind 4,2% KŁnstlersozialabgabe von der jeweiligen AuffŁhrungsgebŁhr zu entrichten.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Gem√§chlich geht es zu auf der kleinen Polizeiwache 007! Nachdem der verdiente Dienststellenleiter Ottokar Greifer in Pension gegangen ist, sorgen Oberwachtmeister Ernst Huber und Oberwachtmeister Heinz Wimpel f√ľr Recht und Ordnung im Ort. Beide Herren sind √ľberaus gem√ľtlich und lassen sich so schnell durch nichts aus der Ruhe bringen. Die bed√§chtige Atmosph√§re kann auch die aufgetakelte Tussi Molly Storch mit ihren nervigen Beschwerden nicht beunruhigen.

Doch eines Tages hat die Gem√ľtlichkeit ein Ende und es kommt kn√ľppeldick. Der schon etwas in die Jahre gekommene Ottokar, der st√§ndig aus dem Seniorenheim fl√ľchtet und Unterschlupf auf der Wache sucht, begeht einen Unfallschaden. Mit seinem Rollator nimmt er Molly Storch die Vorfahrt und besch√§digt ihr die komplette Fahrerseite. Das Gezeter ist gro√ü. Aber f√ľr den armen Ernst Huber kommt es noch √§rger. Jahrelang hat er seiner Verlobten, der herrischen Palmine, verschwiegen, dass er bereits zum Oberwachtmeister bef√∂rdert wurde, um so die Heirat hinauszuz√∂gern. Aber wie hei√üt ein alter Polizeispruch: Es kommt alles ans Licht: Palmine erf√§hrt von der Bef√∂rderung und Ernst kommt in Zugzwang!

Zu allem Ungl√ľck sind Oma Tillis Ersparnisse, die sie in einer Dose auf der Wache deponiert hat, pl√∂tzlich verschwunden! Als zudem noch herauskommt, dass Putzfrau Erna der Schwarzarbeit nachgeht und zwar auf der Dienststelle, staubt es ganz sch√∂n auf der Polizeiwache.

In dieses Tohuwabohu schneit der neue Dienststellenleiter Klug herein. Er ist jung, dynamisch und absolut zielstrebig. Er versucht mit allen Mitteln Disziplin und Ordnung in die so bewährten Gepflogenheiten zu bringen. Alte Gewohnheiten lassen sich aber nicht so einfach abstellen. Als ein Heiratsschwindler gesucht wird und die Beschuldigungen von Molly Storch aus der Luft gegriffen zu sein scheinen, laufen die alten Knaben aber zur Hochform auf.

Es zeigt sich, dass auch der junge Mensch vom reiferen Semester noch allerhand lernen kann und umgekehrt!


Sehr ausgeglichenes Rollenprofil ohne große Hauptrollen!

« zurück
« alle Stücke von Beate Irmisch

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.