Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 770

's Testament
Autor*in:W. W. Haberstroh  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Schwank
Sprache:S├╝ddeutsch
BŘhnenbild:Innen:
Bauernstube
Akte/Szenen:3 Ansichtssendung bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:5 Dame(n)
6 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:12 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
144,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie.
Aufführungsvertrag, Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
Abschluss Aufführungsvertrag vor Aufführungen, darin Gebühr 10 % von Einnahmen aus Eintrittskartenverkauf,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung und gesetzliche Künstlersozialabgabe berechnet von der Aufführungsgebühr.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Die Br├╝der Karle, Max und Florian leben mit ihrem Gro├čvater auf dem eigenen Hof. Sie werden von der Fleckentratsche Rosa Vogel einigerma├čen gut versorgt und zum Gl├╝ck gibt's ja auch noch den Ochsenwirt in direkter Nachbarschaft.

Die Rosa, stets auf der Jagd nach Neuigkeiten, geht auf dem Hof ein und aus wie ein Familienmitglied, bleibt sie so doch stets gut informiert und kann alles ihrer besten Freundin Cilly - der Haush├Ąlterin vom B├╝rgermeister - berichten.

Das Dorf steht ganz im Zeichen des Festes, das zum Abschied des B├╝rgermeisters und der bevorstehenden Neuwahlen veranstaltet werden soll. Da ist aber noch das Testament des Vaters, welches die drei Br├╝der sehr unter Zugzwang bringt, so soll doch derjenige den Hof erben, der als Erster einen Stammhalter bringt.

Und als nun der Ochsenwirt einen Umbau plant und zwei weibliche Ferieng├Ąste auf dem Hof der drei Br├╝der unterbringt, nimmt das Verwirrspiel seinen Lauf. So wollen die Frauen unter der Regie des Zimmerm├Ądchens Klara noch immer mehr Unruhe stiften, doch sie haben alle nicht mit dem Opa gerechnet, der am Ende die Verwicklungen geschickt aufl├Âst.



Deftiger Humor, scharf gezeichnete Charaktere und flotte Handlung zaubern einen vergn├╝glichen Abend f├╝r das Publikum.

« zurück
« alle Stücke von W. W. Haberstroh

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.