Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 715

Die Keuschheits-Allianz
Autor*in:Erwin Guffler und Jürgen Gode  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Schwank
Sprache:Hochdeutsch
Bühnenbild:Innen:
Gast- / Wirtsstube
Akte/Szenen:3 Ansichtsexemplar bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:6 Dame(n)
7 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:14 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
168,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung. Zusätzlich sind 4,2% Künstlersozialabgabe von der jeweiligen Aufführungsgebühr zu entrichten.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Die Männer haben in letzter Zeit ihre Stammtische arg ausgedehnt. Ihre Frauen lassen sich das nicht weiter gefallen. Sie beschließen, etwas dagegen zu unternehmen. Sie gründen einen Verein gegen die Männer, worin sie sich verpflichten, mit ihren Männern nicht mehr zu sprechen, ihnen nichts zu kochen und sie auch aus dem ehelichen Schlafgemach auszuschließen.

Unterstützt werden sie dabei von der Zenzi Hupfinger, die selbst nicht verheiratet ist, und die den anderen ihre Männer auch nicht gönnt. Sogar die Geister beschwört sie, als einige Frauen die Statuten des Vereins aufweichen wollen.

Doch auch die Front der Männer bröckelt ab; dagegen protestiert Andreas Schild heftig, weil seiner "Beißzang" in Form des Redeverbots ein "Maulkorb" angelegt wurde.


« zurück
« alle Stücke von Erwin Guffler

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.