Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 3

Feldpost
Autor*in:Luise Sampl  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Volksstück Leseprobe (PDF)
Sprache:Österreichisch Rollenprofil
Bhnenbild:Innen:
Bauernstube
Akte/Szenen:3 Ansichtssendung bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:6 Dame(n)
2 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 100 Minuten
Preis Buchmaterial:9 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
108,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie.
Aufführungsvertrag, Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
Abschluss Aufführungsvertrag vor Aufführungen, darin Gebühr 10 % von Einnahmen aus Eintrittskartenverkauf,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung und gesetzliche Künstlersozialabgabe berechnet von der Aufführungsgebühr.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Der Krieg ist gottlob zu Ende, aber er hat seine Spuren hinterlassen.

Die Lebensmittel sind nach wie vor knapp, doch am härtesten sind die menschlichen Schicksale. Viele Väter, Ehemänner und Söhne sind gefallen oder gelten als vermisst. Das verlangt von den Frauen viel Kraft, um damit fertig zu werden, die Bauernhöfe müssen bewirtschaftet werden, die männlichen Arbeitskräfte fehlen.

Auch das kleine Bergbauerndorf "Weberlandl" oberhalb von Kirchberg ist davon betroffen. Beim "Knotzinger" trauert man um den Vater, der ältere Sohn leidet an schweren Kriegsverletzungen und die Briefe an den jüngeren Sohn bleiben unbeantwortet. Kommt doch noch Nachricht? Die Hoffnung bleibt!

Preisgekröntes Volksstück! Erfolgreiche Aufführungen in Österreich!

« zurück
« alle Stücke von Luise Sampl

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.