Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 1203

Unverhofft kommt doch so oft!
Autor*in:Beate Irmisch  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Schwank Leseprobe (PDF)
Sprache:Hochdeutsch Darsteller - Übersicht
Bühnenbild:Innen:
Tante-Emma-Laden
Akte/Szenen:3 Ansichtsexemplar bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:6 Dame(n)
5 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 100 Minuten
Preis Buchmaterial:12 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
144,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung. Zusätzlich sind 4,2% Künstlersozialabgabe von der jeweiligen Aufführungsgebühr zu entrichten.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Der kleine Tante Emmaladen von Sauerrahms gewinnt unverhofft einen ganz neuen Stellenwert. Mit seinem leicht antiken Charme hat er sich schon immer gegen die Supermärkte behauptet. Man findet dort Dinge, die es vielerorts in den Supermärkten schon nicht mehr gibt. Im ganzen Stress des Alltags bleibt er doch immer wieder eine Oase der guten alten Zeit, in der sich auch manch sonderbare Leute einfinden!

Der kleine Tante Emmaladen von Sauerrahms um die Ecke ist bis unters Dach mit alltäglichen Dingen bestückt, allerdings auch mit vielen Ladenhütern, die der hinterlistige Handelsvertreter Hajo dem gutmütigen Ladenbesitzer Waldi aufgeschwätzt hat.

Das kleine Lädchen wird zum Dreh und Angelpunkt der gesamten Dorfbevölkerung und sogar zum Umschlagplatz für dubiose Geschäfte der Dorfobrigen. Was da nicht alles unter den Ladentisch gekehrt werden soll und nun doch ans Licht kommt!



« zurück
« alle Stücke von Beate Irmisch

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.